Wir sorgen für Ertrag

Mobile Gülleseparation



Nährstoffüberschüsse und Güllelagermangel sind mittlerweile die begrenzenden Faktoren in der Milchviehhaltung. Das Pachten von Fläche ist teuer, wenn nicht gar unmöglich, der Neubau von Lagerstätten und die anschließende Wirtschaftsdüngerabgabe wird ein immer größeres Problem.

Mit der mobilen Gülleseparation bieten wir Ihnen einen Lösungsansatz, der nachhaltig diese Probleme beseitigen kann.

         


Die Technik:

  • Presschneckenseparatoren mit 0,5 / 0,25 mm Sieb
  • Elektronisch gesteuerte Zuführpumpe mit Fremdkörperabscheider
  • Induktiver Durchflussmengenmesser
  • Förderband mit 4m Überladehöhe
  • Abführpumpe zum Umfüllen der dünnen Gülle in den Güllenehälter
  • Eigene Stromversorgung